Sonntag, 27. April 2014

Schrumpfende Perspektiven für kleine Online-Händler…

In seine 7 Thesen zum Online-Handel erklärte Dr. Kai Hudetz den Teilnehmern am 25ten ECC Forum (Köln, 2 Februar 2014), warum er davon ausgeht, dass 90% der reinen Online-Händler es nicht überleben werden: zu klein sind die Nischen, die die Großen übrig lassen, zu gering die Differenzierungsmerkmale.

Auch für stationäre Händler gibt es keinen Grund, sich auszuruhen. Der Online Handel wächst weiter und immer mehr Käufer „switchen“ zwischen den Kanälen. Ohne Cross-Channel Kompetenz wird es der stationäre Handel in Zukunft schwer haben.

Die Foren vom E-Commerce-Center Köln - die Online-Abteilung des Instituts für Handelsforschung (IFH Köln) -  bieten zwei Mal im Jahr die Gelegenheit Expertenwissen in gebündelter Form live zu erfahren. Zu den Highlights der Veranstaltung zählen die Beiträge von Dr. Hudetz, Geschäftsführer des IFH. Wer nicht am ECC Forum teilgenommen hat, kann den Vortrag von Dr. Hudetz dieses Mal in voller Länge auf dem You Tube Channel vom ECC verfolgen. Eine tolle Initiative!
Hier der Link zum Video https://www.youtube.com/watch?v=zLjOy6PMkKE
Resumee der „7 Thesen zum Online Handel“ und Folien finden Sie hier:
http://www.eccforum.de/r%C3%BCckblick/25-ecc-forum/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen